Evangelische Kirchengemeinde Schüren in Dortmund
Über uns …

Über uns ...

Schüren ist ein Stadtteil mit vielen Facetten.

Früher war der Ort durch die Besonderheiten von Landwirtschaft, Bergbau und Industrie geprägt.

Heute besitzen das Dorf Altschüren, die Siedlung Schüren-Ost und die Stadtkrone-Ost ihren jeweils eigenen Charakter.

Die Evangelische Kirchengemeinde ist an allen diesen Orten aktiv und setzt sich zum Ziel, aus unterschiedlichen Impulsen ein lebendiges Gemeindeleben zu entwickeln:

 

Wir feiern Gottesdienst (Regelung ab Januar 2016)

  • In unserer Kirche in Neuschüren feiern wir an jedem Sonntag einen Hauptgottesdienst mit anschl. Kirchencafé und in der Kirche in Altschüren feiern wir an jedem Sonntag einen Gottesdienst mit integriertem Kindergottesdienst. Viele Gottesdienste richten sich besonders an Jugendliche und an junge und junggebliebene Erwachsene. Am Pfingstmontag feiern wir einen Open-Air-Gottesdienst auf dem Europaplatz, Stadtkrone-Ost.

Wir machen Musik

  • In beiden Kirchen gibt es ein lebendiges kirchenmusikalisches Leben, das durch unsere Chöre für alle Altersstufen, den Posaunenchor und die Gemeindeband gestaltet wird.

Wir suchen nach einem christlichen Umgang miteinander ...

  • Ein christlicher Umgang miteinander ist uns wichtig. Alle Gemeindegruppen pflegen eine Atmosphäre, in der sich jeder aufgehoben und geborgen fühlen kann.

... und versuchen, den Geist der Nächstenliebe in den Stadtteil zu tragen

  • Besuchen Sie unseren Offenen Mittagstisch für Senioren im Hildegard-Maas-Haus, Gevelsbergstr. 94.

Unsere Häuser sind Treffpunkte für alle Generationen und die unterschiedlichsten Interessen

  • In unserer Gemeinde gibt es mehr als 40 Gruppen. Viele unserer Gruppen sind offen für Menschen aus verschiedenen Generationen. Informieren Sie sich über das Angebot auf dieser Website.

  • Die vielfältigen Aktivitäten der Kinder- und Jugendarbeit sind im Gemeindezentrum in der Schürener Str. 63 konzentriert. Krabbelgruppen gibt es in der Kirche Altschüren, Schürener Str. 24b, und im Hildegard-Maas-Haus, Gevelsbergstr. 94.

  • Das Gemeindezentrum ist ein wichtiger Ort für den sozialen Festkalender des gesamten Stadtteils. Hier findet der Tanz in den Mai, die Public Viewings zu wichtigen Fußballspielen und populäre Kabarettabende statt.

Wir sind gesellschaftlich engagiert ...

  • Unsere Männerrunde bietet ein Forum für die Diskussion aktueller Fragen.

  • Die Kirchengemeinde ist Mitglied der Schürener Bürgergemeinschaft und arbeitet  an vielen Aktivitäten im Stadtteil mit.

... und ökumenisch geöffnet

  • Wir unterhalten intensive Kontakte zu unserer katholischen Nachbargemeinde St. Bonifatius und pflegen unsere Partnerschaften zum Kirchenkreis Bolenge im Kongo, nach Falkirk in Schottland und in den Prenzlauer Berg in Berlin.

  • Die Kirche Neuschüren wird auch von einer russischsprachigen und einer afrikanischen Gemeinde genutzt. Wir freuen uns über den intensiven Kontakt zu beiden Gemeinden.


Unsere Kirchengemeinde ist eine Mitmachgemeinde. Das vielfältige Angebot wird möglich, weil sich viele Menschen engagieren und bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Wir bedanken uns bei allen Ehrenamtlichen und freuen uns über Alle, die neu dazu kommen. Sprechen Sie uns an!

 
Login … (Anmeldung)
Für den Zugriff auf Gemeindeinterne Inhalte (Fotos, Videos und Dateien) oder Ihren Daten-Bereich geben Sie hier bitte Ihren Anmelde-Namen ein: