Evangelische Kirchengemeinde Schüren in Dortmund
Posaunenchor …

Posaunenchor ...

... dienstags um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum, Schürener Straße 63 


Posaunenchorleiter:
       Karl-Wilhelm Kaiser

Vom Tuten und Blasen: Lobet den Herrn mit Posaunen!

Der Posaunenchor Dortmund-Schüren blickt auf eine mehr als 60-jährige Geschichte zurück: Er wurde nach dem 2. Weltkrieg im Jahr 1949 von Pastor Paul Heymann wieder gegründet. Seitdem hat sich viel getan. Unter dem Motto „Lobet den Herrn mit Posaunen“ (Psalm 150, 3a) gestalten wir das Gemeindeleben aktiv mit: Das reicht von der musikalischen Begleitung von Gottesdiensten und Gemeindefesten, über Geburtstagsblasen bei reiferen Gemeindemitgliedern, musikalischen Andachten bis hin zum traditionellen Kurrendeblasen am Heiligabend, bei dem der Posaunenchor durch die Gemeinde zieht und an vielen Stationen alle Schürener auf Weihnachten einstimmt.

Um diese Aufgaben zu erfüllen, bedarf es eines zeitgemäßen Repertoires, das wir unter der Leitung von Karl-Wilhelm Kaiser, der den Posaunenchor seit vielen Jahren leitet, pflegen und erweitern. Mit ihm vollzog der Posaunenchor den Wandel vom traditionellen „Kuhlo“-chor, mit dem Schwerpunkt auf hornbetonter Choral- und Barockmusik, hin zu einen vorwärts gewandten Chor, der sich neuer geistlicher und weltlicher Musik geöffnet hat, ohne die traditionellen Wurzeln zu vergessen.

So gehören zu unserem Repertoire neben diversen Intraden, Sonaten, Choralbearbeitungen u.a. von Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn-Bartholdy auch zeitgenössische geistliche Lieder und moderne freie Kompositionen sowie  -  zu gegebenem Anlass  -  auch bekannte Melodien aus Filmen und Musicals.

Zur Vorbereitung von besonderen Ereignissen veranstalten wir Probenwochenenden und pflegen Kontakt zu Partnerchören. Des Weiteren sind wir im Verbund der evangelischen Posaunenchöre organisiert und Mitglied des "Posaunenwerk Westfalen".

Wir sind momentan über 20 Bläser im Alter von 8 - 80 und freuen uns immer über Nachwuchs jeder Altersklasse.
Vorkenntnisse sind hilfreich, aber nicht Bedingung!
Dienstags vor der Hauptprobe findet bei Bedarf und nach Absprache Unterricht statt. Ein Instrument kann gestellt werden.
Bei Interesse steht Karl-Wilhelm Kaiser für weitere Informationen zur Verfügung (Tel. 0231-45 23 94).

Probenwochenende März 2015 am Möhnesee



Zur Organisation des Geburtstagsblasens:

http://kircheschueren.de/shared/data/owner/image/Gruppen/Posaunenchor/Posaunenchor.jpg

 
Vielleicht haben sich schon einige von Ihnen des Öfteren gefragt, wer denn da anruft, 

wenn ältere Mitglieder unserer Gemeinde Geburtstag oder Jubiläum haben und der 
Posaunenchor ihnen ein Ständchen darbringen möchte.

Unser Posaunenchor spielt zu den Geburtstagen 80, 85 und älter.

Da viele Gemeindeglieder mittlerweile aber nicht mehr im Telefonbuch stehen, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen:
Wenn Sie den Posaunenchor gerne zu Ihrem Geburtstag spielen hören möchten, rufen Sie bitte rechtzeitig im Gemeindebüro an.

Gemeindebüro: Tel.-Nr. 45 55 23.

Die Gemeindepfarrer können die Terminabsprache für den Posaunenchor nicht übernehmen.

Deswegen hat sich der Posaunenchor überlegt, diese Aufgabe in mehrere Hände zu legen.

Klaus Gebelhoff, Sabine Ströher und Wolfgang Meyer sind die drei Mitglieder des
Posaunenchores, die mit den Jubilaren Kontakt aufnehmen. 

Also: Wundern Sie sich bitte nicht, wenn sich einer dieser Drei bei Ihnen meldet!  

Login … (Anmeldung)
Für den Zugriff auf Gemeindeinterne Inhalte (Fotos, Videos und Dateien) oder Ihren Daten-Bereich geben Sie hier bitte Ihren Anmelde-Namen ein: